Unsere Pferde

 Scooty
 
Sylvester
 
Anteo
Scooty
*2009
Ausreitpferd
Führpferd
 
Sylvester
*2004
Privatpferd
 
Anteo
*2002
Ausreitpferd
 

 
     Napoleon   
Nino
*2002
Führpferd
 
*ZU VERKAUFEN*
 
Napoleon
*2004
Einsteigerpferd
 
Hombre
*1999
Ausreitpferd
 

  Monito   YaVeran
Pompeo
*1999
Ausreitpferd
 
Monito
*2000
Einsteigerpferd
 
Ya Veran
*2004
Führpferd
 

Juanito   Azuro   Miro
Juanito
*2002
Einsteigerpferd
Führpferd
 
Azuro
*2001
Ausreitpferd
 
 
Miro
*2000
Einsteigerpferd
 

Morcilla   Domingo    
Morcilla
*2003
Ausreitpferd
 
Domingo
*2001
Einsteigerpferd
 
Sammy Joe
*2013
Ausreitpferd
 

 
       
Verona
*2007
Führpferd
Privatpferd
       

 


 

     

 

  

 

 

         

 


 

             
 
 
 
 
 

 

 

 

 

 

Wegbeschreibung

 

GENSLEITEN im ländlich romantischen Niederbayern -
jedoch bei jeder Witterung bequem zu erreichen:
wir sind z.B. nur 15 Minuten von der A94 München-Passau
und dem DB-Bahnhof Marktl am Inn entfernt.

GENSLEITEN - von München oder Regensburg nur ca. 90 Minuten Fahrzeit.

 

Anfahrt über München
Von München aus auf der A94 Richtung Passau, weiterfahren auf der B12, die dann wieder zur neu erbauten A94 Richtung Passau wird. Beim Autobahnende Abfahrt Marktl am Inn raus und durch den Ort Marktl am Inn durch. Nach ca. 5 km am Schild 'Buch 1 km' links abbiegen, über die Bahngleise drüber, an der kleinen Kreuzung geradeaus Richtung Wald. In Oberjulbach am Wegweiser Leimgrub links in den Wald hinein. Auf der kleinen Teerstraße (ja, hier seid ihr richtig!) weiterfahren - nach der Kurve seht ihr GENSLEITEN.

 

Anfahrt über Regensburg bzw. Landshut
Von Regensburg (A3) bzw. Landshut (A92) kommend in Richtung Deggendorf fahren. Bei der Abfahrt Landau an der Isar raus und in südlicher Richtung weiter auf der B20 Richtung Burghausen. Ca. 22 km nach der Ortsdurchfahrt von Eggenfelden die B20 in Richtung Taubenbach verlassen. Rechts in den Ort abbiegen, an der Kirche vorbei und wieder rechts dem gelben Wegweiser Gensleiten, Braunsberg folgen. Auf der kleinen Teerstraße geradeaus weiterfahren (nicht nach Zoglau abbiegen!) und oben am Hügel beim Schild GENSLEITEN links hinunterfahren. Nach ein paar hundert Metern (die Teerstraße wird hier zum Kiesweg) seht ihr rechts GENSLEITEN.

 

Anfahrt mit dem Zug
Von den großen Bahnhöfen gibt es gute Verbindungen bis nach Mühldorf (Oberbayern). Dort umsteigen in den Regionalzug nach Marktl am Inn. Von dort holen wir euch ab und sind in ca. 15 Minuten auf der GENSLEITEN. Zugtransfer jeweils 5 Euro - bitte vor Ort bezahlen.